Mittwoch, 4. Januar 2012

Es gibt viel Neues!

Hallo Mädels,
heute bin ich mal allein zuhause und kann endlich mal wieder ein paar längere Zeilen schreiben.
Wenn die Kids zuhause sind, ist es doch immer schwierig, zu schreiben.
Als erstes: Ich hab´s vermisst! Ohne Eure lieben Antworten und lustigen Gesprächen war es doch schon komisch. 
Die Weihnachtszeit hat dennoch gut getan. Wir haben in unserer Urlaubszeit viel Spass gehabt und
haben einiges mit den Kindern unternommen. 
Aber wie schnell schon wieder alles vorbei ist, oder?! Eben hat man noch alles dekoriert..



Aber es gab auch traurige Nachrichten.
Am 23. Dezember verstarb von meiner besten Freundin der Vater. Es war so schwierig, die Worte zu finden, wo man doch eigentlich im Herzen schon bei Weihnachten und den Geschenken ist.
Als ich mich mit meiner Freundin vor Weihnachten traf, hab ich mich so erschrocken, wie schlecht es ihr ging. Sie aß fast nichts und sass nur am Bett ihres Vaters. Ich versuchte, in dieser Zeit und natürlich jetzt für sie dazusein.   
Ich bewundere sie dafür, wie stark sie trotz allem ist!
Wenn Du das liest, meine liebste Freundin S., ich bin immer für Dich da und drücke Dich ganz doll!

 ✝




Shopnews



Was mich besonders freute, war ein Auftrag von einer netten Bekannten- sie wollte ihrer Schwiegermutter zu Weihnachten eine handgemachte Schneiderpuppe schenken.

 Es hat mich so sehr gefreut, das die Puppe so gut angekommen ist!

Neu ist auch bald in meinen Shop die Universal-Roll!
Toll für Make up- Pinsel oder Krims Krams, was ja jede Frau hat oder aber super
für Kreativwerkzeug, was man schnell zu Hand haben will, wie Bleistift, Schrere, Lineal und Co.
Gibt es dann auch in verschiedenen Farben und Ausführungen :)

 ♡
 ♡
 ♡
 ich hoffe, sie gefällt Euch ;)





Hier noch ein toller Fund vom Sperrmüll:
eine echt hässliche Stehlampe, die mein Liebster wirklich nicht mitnehmen wollte, trotz Bitten!
"Wo willste die denn hinstellen?, so´n hässliches Teil, das brauchen wir doch nu wirklich nich..." 

"Seufz, Männer", denkt man doch da gleich,oder?!
Die wissen doch gar nicht, was da für Schätzchen stehen. Ich habe ewig bei EbayKleinanzeigen nach einer geeigneten Lampe für mein Projekt aus "zeitlos Shabby" geschaut, aber nie was brauchb ares gefunden. So, und nu steht da eine einfach so da. Ich bin dann abends nochmal hingefahren und puh, da stand sie doch noch (ok, wer nimmt sich denn auch heutzutage was vom Sperrmüll mit?)

Also mit Herzklopfen das Elend ins Auto und hoffen, das keiner kommt...
Schnell nach Hause und erstal ausprobiert, ob sie überhaupt noch intakt ist.

So und dann einen tollen Lampenschirm aus alten Leinen genäht.
Mit Acryllack den Ständer natürlich weiss angepinselt und fertig ist die neue, alte Shabby-Stehlampe! Sie macht ein wunderbares Licht! Ich bin so stolz!
Abends musste ich mich beim Abendbrot sogar so hinsetzen, das ich mein "Werk" die ganze Zeit bestaunen konnte. Tut mir leid, aber ich konnte nicht anders, hihi.



 Das Blatt unter dem Ständer lag wegen der Farbe drunter. 
Ach,ist sie nicht schön?!





 Ein Winterspaziergang ohne Schnee. Aber es traumhaft schön und ein klarer Himmel.

Ich liebe Euch♡



So, ich hoffe, ich habe nicht zuviel geschrieben.
Aber ich freue mich so, das ich wieder mehr Zeit zum Schreiben finde.
Jetzt geh´ich erstmal noch auf Euren Blogs schnuppern, was sich alles so getan hat ;)

Ich freu´mich auf Euch und auf ein tolles 2012!

Bis ganz bald!

Eure Jette

PS: Bin jetzt mit der LilleDekoButik bei Facebook.
Rechts seht ihr ein Shabby-Facebook Bild- einfach draufklicken und 
auf "gefällt mir" klicken!

Ich hoffe, ich finde dort ganz viele, liebe Bloggerfreundinnen! 

 ♡♡♡



5 Kommentare
  1. Frohes Neues Jahr 2012!

    Ich hoffe, dies ist das beste Jahr für uns und all die Träume und Planung, die wir aufgebaut haben, können in diesem Jahr erreicht werden.

    (Denken Sie daran, auf meinem Blog Ya return)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jette,
    es ist schön, mal wieder was von Dir zu lesen;O))
    Das mit dem Vater Deiner Freundin tut mir leid! Und vor Weihnachten ist das besonders schlimm...
    Tolle Sachen hast Du wieder gezaubert! Sehr schön!
    Und die Lampe, Wahnsinn das Vorher-Nachher! Männer haben eben manchmal kein Vorstellungsvermögen;O))
    Alles Liebe
    Janet
    P.S. Ich wünsche Dir ein glückliches Jahr 2012!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jette, ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gutes und gesundes Jahr 2012. Es ist schön mal wieder was von Dir zu lesen und die Lampe ist wirklich toll geworden. Ich bewundere die Menschen die Sachen auf dem Sperrmüll sehen und genau wissen wie sie das gute Stück wieder aufmöbeln. Ist Dir super gut gelungen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Jette,
    das mit dem Papa deiner Freundin tut mir sehr sehr leid!
    Weiß gar nicht, wie ich jetzt eine Überleitung zu deinen anderen schönen neuen Teilchen finden soll???
    Die Lampe ist der Knaller!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe,
    ich freue mich auch sehr von dir zu lesen.Traurig machen mich deine Zeilen von dem Papa deiner lieben Freundin.Es tut mir sehr leid und ich finde es sehr schön wenn du für sie da bist.Denn,es wird ihr Kraft geben und Halt.

    Mir gefallen deine tollen Werke sehr.Und so ein Rolliteil habe ich auch genäht und ich werde es gewiss auch mal zeigen.
    Ich grüße dich ganz lieb und wünsche dir für das Jahr 2012 alles,alles Liebe.
    Mit ganz lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte!